Reportagen aus Politik, Wirtschaft und Sozialem - investigative Recherchen - journalistisches Coaching, Pressecoaching für Unternehmer

 Journalist  - Medientraining, Coaching

______________________________________________


Sie müssen vor die Presse:

Sie oder Ihre Firma haben etwas zu sagen und wollen medienwirksam auftreten. Was ist zu tun? Wie gelingt es, Journalisten von Hörfunk und Fernsehen, aber auch die schreibende Presse für Ihr Anliegen zu interessieren? Wie wollen Sie auftreten? Sind Sie Kamera sicher? Haben Sie Mikrofon Erfahrung?Falls nicht, ist Hilfe gefragt 

Niemand wird heute geboren und kann morgen sprechen. Professionelles Agieren vor den Medien ist unabdingbar. 

Ich kann Ihnen dazu verhelfen.


Übung ist alles:

Seit mehr als 30 Jahren bin ich in den Elektronischen Medien tätig. Davon mehr als 25 Jahre im Fernsehen. Wenn Sie wissen wollen, worauf es ankommt bei Ihrem Medienauftritt - ich sage es Ihnen. Aller Anfang ist nicht leicht, schwer aber auch nicht. Nur selten sind Naturtalente vor Kamera und Mikrofon anzutreffen. Moderatoren und Sprecher, Redakteure und andere professionelle Akteure haben in der Regel üben müssen.

Ohne geht meistens nichts.


Verpatzt ist verpatzt:

Ihr Auftreten auf Pressekonferenzen ist Ihre Visitenkarte und die Ihrer Firma. Glaubt man Ihnen, glaubt man dem Produkt.

Lockeres aber zugleich glaubwürdiges Auftreten, sichere Blatt freie Formulierung, zielsicheres Eingehen auf Nachfragen, Schlagfertigkeit in der Diskussion sind nicht jedermann naturgegeben. Alles ist lernbar. Eine verpatzte Gelegenheit in Anwesenheit der Medien ist nicht leicht rückholbar, schadet Ihnen und Ihrer Firma, trägt Häme von Mitbewerbern ein und führt zu Selbstzweifeln.

Ich helfe Ihnen, damit eine solche Situation erst gar nicht eintritt.


Kontakt:

Sie erreichen mich unter folgender E-Mail Adresse:

ulrich@wettmarshausen.com



"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es". (Erich Kästner)